Alexa Pratley Biografiearbeit
"Zeit ist Leben und das Leben wohnt im Herzen"

Jede Biografie ist es wert, betrachtet zu werden, denn jede ist einzigartig und jeder Mensch hat eine.

Biografiearbeit auf Grundlage der Anthroposophie ist eine Art der Betrachtung des Lebensdie ein jeder Mensch zu jeder Zeit machen kann, wenn er das Bedürfnis verspürt, seinem Leben Zeit und Aufmerksamkeit schenken zu wollen.

Es kann aber auch eine Krise sein, die ihn zur Biografiearbeit hinführt. In der Krise (Griech.: Wendepunkt), wo Altes sich nicht mehr bewährt und das Neue noch nicht da ist, liegt immer eine Chance. Durch Biografiearbeit kann man sich einem Verstehen der Krise annähern, und auch dem, was "an`s Licht" und "in´s Leben" will. 

In jedem Fall kann man eine neue, bewusste Beziehung zur eigenen Biografie, zum Lebensweg entwickeln, sowohl in die Vergangenheit wie auch in die Zukunft gerichtet, und das Leben in die Hand nehmen.


www.biographiearbeit.de